Cù Bòcan

TOMATIN BRINGT ZWEI NEUE LIMITED EDITIONS VON CÙ BÒCAN AUF DEN MARKT

(Bild: Cù Bòcan) Die Tomatin Distillery gab heute die Markteinführung von zwei neuen Vintage Limited-Editions Single Malts ihrer Marke Cù Bòcan Serie bekannt.

Der Cù Bòcan 2003 Vintage wurde mit 46% Vol. abgefüllt und lagerte in gerösteten ehemaligen Sherry Fässern vom Typ Butt. Der zweite Vintage Single Malt ist der Cù Bòcan 1990 Vintage wurde mit 52,9% Vol. abgefüllt und lagerte in ehemaligen Bourbon Fässern.

Die Marke Cù Bòcan wurde nach einem alten mystischen Highland Höllenhund benannt, der im Dorf Tomatin heulte. Der Cù Bòcan wurde 2013 eingeführt und soll eine leicht rauchige Alternative zu den sonst sehr fruchtigen Single Malts von Tomatin darstellen.

Lorraine Waddell, Brand Manager bei Tomatin, kommentiert den Produktstart so: 

“As the Cù Bòcan brand continues to grow – sales have grown 15% year to date on last year – our followers have been eagerly awaiting news of the next limited editions to complement the standard edition, which is available all year round.”

The new Cù Bòcan 2003 and 1990 vintage, will be available later this month from specialist retailers, for the respective RRP’s of £85.00 and £230.00.

 

Mehr Information dazu finden Sie hier:

Cù Bòcan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.