KINGBARNS DISTILLERY BRINGT ERSTEN SINGLE MALT WHISKY AUF DEN MARKT

Die Whiskybrennerei Kingbarns aus den schottischen Lowlands veröffentlichte erste Details zu ihrem ersten Single Malt Whisky Founders‘ Reserve Inaugural Release. Ab Anfang 2019 wird der Single Malt im Handel erhältlich sein. Mitglieder des Kingbarns Founders‘ Club werden bevorzugt und können ab sofort die exklusive Abfüllung über die Website der Brennerei erwerben. Mitgliedschaften sind nach wie vor für umgerechnet 550 Euro abgeschlossen werden. 

Die Single Malt Abfüllung besteht aus mehreren ehemaligen Heaven Hill Bourbon Fässern, die im Jahr 2015 gefüllt wurden. Der Whisky lagerte damit 3 Jahre in ehemaligen Eichenfässern. Bei der Auswahl der Fässer setzte man auf die Beratung von Dr. Jim Swan, der leider im Jahr 2017 verstarb. Heute werden die Fässer von Brennerei Manager Peter Holroyd und der Eigentümerfamilie Wemyss sorgfältig ausgewählt.  

Der Single Malt Whisky besteht aus einer Kombination von verschieden Fasstypen und Altersangaben. Es wurde bereits bekannt gegeben, dass der Whisky mit Fassstärke abgefüllt wird, eine genau Prozentangabe ist jedoch noch nicht nach außen gedrungen. Auf eine Kühlfilterung wird ebenso verzichtet, wie auf die Zugabe von Farbstoff. Die Brennerei setzt somit auf einen möglichst puristischen Single Malt Whisky. 

Heuer wird der Whisky ausschließlich für Founders‘ Club Mitglieder erhältlich sein und mit der Auslieferung wird Anfang Dezember 2018 begonnen. Der Whisky ist die erste Ausgabe einer Serie von fünf jährlich erscheinenden Sondereditionen. 

Die Kingbarns Distillery wurde erst 2013 gebaut und liegt in dem kleinen schottischen Örtchen Fife. Bei einer Jahresproduktion von ungefähr 600.000 Litern Whisky, setzt die Brennerei bei ihren Rohstoffen auf die lokale Landwirtschaft. Die Gerste kommt dabei nur aus umliegenden Betrieben um den Geist von Fife zu erhalten.

William Wemyss, Mitglied der Eigentümerfamilie der Kingbarns Distillery, sagt dazu: 

“Over the past few years the development of Kingsbarns Distillery and its long awaited single malt has been an enthralling experience and the next chapter in the history of Kingsbarns Distillery is almost complete. I am sure the Founders’ Reserve will meet all expectations and I look forward to sharing this Inaugural Release with fellow Founders’ Club members later this year.“

 

Mehr Informationen zur Kingbarns Distillery finden Sie hier: 

Kingbarns Distillery

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.