balvenie double wood

BALVENIE SETZT MIT 25-JÄHRIGEM DOUBLE WOOD EINEN MEILENSTEIN

(Bild: Balvenie) Die Speyside Whiskybrennerei Balvenie bringt eine Limited Edition des 25-jährigen Double Wood Single Malt heraus. Anlass ist der 25. Geburtstag der legendären Abfüllung des 12-jährigen Balvenie Double Wood.

Mit dem 25-jährigen Single Malt soll die Double Wood Reifung in unterschiedlichen Fässern gefeiert werden. Der Whisky lagerte 25 Jahre in amerikanischen Eichenfässern und wurde danach für drei Monate in ehemalige Oloroso Sherry Fässer aus spanischer Eiche umgefüllt.

Der derzeit noch amtierende Master Blender von Balvenie David Stewart sagt dazu:

„The final liquid has a lovely combination of sweetness and spice, with candied orange, layers of brown sugar and sweet dried fruits. When we launched the first DoubleWood in 1993, I would have never thought we would eventually be bottling a 25-year-old variant as we are today. It’s a testament to the success of DoubleWood that we are releasing this more mature expression.“

Mit der Herstellung des 25- jährigen Double Wood wurde im Jahr 1993 begonnen. Im gleichen Jahr wurde auch die erste Abfüllung des 12-jährigen Double Wood auf den Markt gebracht. Er folgte damit dem Balvenie Classic, der einer der ersten Whiskys überhaupt war, der einem zweiten Reifeprozess in anderen Fässern unterworfen wurde.

 

Der Single Malt Whisky wird mit 43% Vol. abgefüllt und für rund 450 EUR im Fachhandel erhältlich sein.

Ausgeliefert wird der Whisky in einer blickdichten braunen Box, die mit dem Infinity Zeichen versehen ist. Das Symbol soll für die Vereinigung von ehemaligen spanischen Sherry und amerikanischen Eichen Fässern stehen.

 

 

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Balvenie Distillery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.