BALVENIE ERNENNT MÖGLICHE NACHFOLGERIN FÜR MASTER BLENDER

(Bild: The Balvenie) Die Speyside Whiskybrennerei Balvenie schickt die 25-jährige Kelsey McKechnie bei der Scotch Whisky Legende David Stewart in die Ausbildung zur Master Blenderin. Sie gilt damit als Favoritin für die Nachfolge im Amt des Master Blenders bei Balvenie.

Die 25-jährige Whiskykennerin kommt aus Glasgow und gilt bereits als Ausnahmetalent. Sie wird in ihrer Ausbildung von David Stewart begleitet. Der Whisky Veteran ist bereits seit über 56 Jahren in der Whiskyindustrie tätig. Damit hält er den Rekord für den am längsten dienenden Master Blender aller Zeiten.

Kelsey McKechie studierte an der University of the West of Scotland Biologie. Dieses Jahr promovierte sie an der Heriot-Watt University in Brewing und Destilling. Sie soll das Handwerk des Master Blenders erlernen um das Aroma Portfolio von Balvenie erhalten und positiv auf die Zukunft vorzubereiten.

Karriere machte die 25-Jährige bereits bei William Grant & Sons als technische Leiterin. Sie begleitete David Stewart dabei bereits bei der Kreation mehrere Abfüllungen von Balvenie. Unter anderem wirkte sie bei der Entwicklung des Balvenie Peat Week Aged 14 Years und Balvenie Fifty: Mariage 0962.

Zuvor arbeitete sie für Brian Kinsmann, dem Master Blender von Glenfiddich, der ebenfalls von David Stewart über 8 Jahre hinweg begleitet wurde.

David Stewart sagt dazu Folgendes:

„It’s hard to underplay the significance of this announcement – the appointment to apprentice malt master represents a once-in a lifetime opportunity for anyone working in the whisky industry. To achieve this at just 25 years old is testament to Kelsey’s abilities. She is a precocious talent; with a real flair for distillation, a dedication to her craft and a self-assurance and poise that completely belies her young age.“

Für die Übernahme der Position der Master Blenderin wird allerdings noch etwas Zeit vergehen. Für eine konkrete Nachfolge gibt es noch keinen fixen Termin.

Kelsey McKechie kommentiert ihren Karrieresprung so:

„Over the past four years, the team at William Grant & Sons have provided me with a wealth of support, guidance and knowledge on all things spirits, and I look forward to continuing my journey and development under David’s tutelage.“

 

Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie hier:

Balvenie Distillery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.